Dr.-Friedrich-Chrysander-Schule Vellahn


Heute ist Sonntag der 12.07.2020 um 20:48:35 Uhr         Schuljahr 2019/2020  



Bildquelle: https://pixabay.com/de/illustrations/gartenzaun-sonnenblume-schild-tafel-2481405/

Liebe Eltern der künftigen 1. Klassen,


aufgrund vieler Anfragen zum Ablauf der Einschulung am 1. 8. 20 in der Turnhalle in Vellahn möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir uns wünschen und  uns freuen beide Elternteile bei der Feier um 9.00 Uhr beziehungsweise 10.30 Uhr begrüßen zu dürfen . 

Ein entsprechender Antrag wurde gestellt 

Dies ist der aktuelle Stand. Eine schriftliche Benachrichtigung wird Ihnen ab 21.7. 20 zugehen.


Ihre Schulleitung 



__________________________________________________________________________________________________

Ministerium für Bildung, Wissenschaft
und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Werderstraße 124 · D-19055 Schwerin

Zusätzliche außerschulische Lern- und Förderangebote in den Sommerferien 2020


Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

in den vergangenen Monaten befanden wir uns alle in einer Ausnahmesituation: Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte infolge der erforderlich gewordenen Schulschließungen über Wochen kein Präsenzunterricht stattfinden. Auch nach Schulöffnung konnten aufgrund der dafür einzuhaltenden Rahmenbedingungen nennenswerte Teile des regulären Schulunterrichtes nicht stattfinden. Zunächst gilt Ihnen allen, den Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern, mein herzlichster Dank, dass Sie in diesen schwierigen Wochen so durchgehalten und Ihr Bestes gegeben haben. Ich weiß, dass die Umstände aufgrund der Corona-Krise für alle Schülerinnen und Schüler erhebliche Einschränkungen für das Lernen in diesem Schuljahr mit sich brachten.
Aus diesem Grund ist es mir ein besonderes Anliegen, den Schülerinnen und Schülern durch das Ferien-Lernprogramm M-V in den Sommerferien 2020 zusätzliche und pädagogisch begleitete Lern- und Förderangebote zu ermöglichen. Diese sollen dazu beitragen, versäumten Unterrichtsstoff nachzuholen oder erarbeitete Lerninhalte zu festigen und so eine gute Ausgangsbasis für den Start in das neue Schuljahr zu erlangen. Die freiwillige Teilnahme an diesem Ferien-Lernprogramm ist für Schülerinnen und Schüler kostenfrei.
Das Land fördert diese Möglichkeit der Inanspruchnahme von außerschulischen Lern- und Förderangeboten bei gewerblichen Anbietern, z. B. bei privaten Nachhilfeinstituten, vom 22.06.2020 bis 31.07.2020 mit bis zu eine Million Euro.
Auf welchem Wege können diese Angebote in Anspruch genommen werden? Dafür sind nur zwei Schritte erforderlich:
1. Der Zugang zu dem Ferien-Lernprogramm M-V in den Sommerferien 2020 wird über einen Berechtigungsschein gewährt, der einfach und unbürokratisch über die Website des Landesförderinstitutes Mecklenburg-Vorpommern (LFI) erhältlich ist: www.lfi-mv.de.
Der Berechtigungsschein beinhaltet bis zu 30 Förderstunden á 45 Minuten mit einem Förderstundensatz von 12,50 Euro und gilt für Lern- und Förderangebote im Zeitraum vom 22.06.2020 bis 31.07.2020.
Berechtigt sind Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2019/2020 Schülerin oder Schüler einer allgemein bildenden Schule in Mecklenburg-Vorpommern waren und auch im Schuljahr 2020/2021 Schülerin oder Schüler einer allgemein bildenden Schule in Mecklenburg-Vorpommern sein werden (d. h. keine Schulabgänger 2019/2020). Der Nachweis wird mit der Kopie des Jahreszeugnisses 2019/2020 erbracht.
(Eine neue Lernförderung nach dem Bildungs- und Teilhabepaket kommt in den Sommerferien 2020 nicht in Betracht.)
2. Mit dem ausgefüllten Berechtigungsschein und der Zeugniskopie wird ein selbst gewählter gewerblicher Anbieter von Lern- und Förderangeboten (z. B. Nachhilfeinstituten) der in Mecklenburg-Vorpommern tätig ist, aufgesucht, das Angebot vereinbart und gestartet.

Die Vergütung der Anbieter wird über ein separates Verfahren zwischen dem Anbieter selbst und dem Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern geregelt.
Ich wünsche allen Familien tolle Sommerferien. Ich hoffe, dass viele Kinder und Jugendliche trotz der Ferien das Angebot wahrnehmen, um sich gut auf das neue Schuljahr vorzubereiten. Nach den Ferien wird die Schule dann wieder mit einem weitestgehenden und täglichen Betrieb losgehen.

Mit freundlichen Grüßen
Bettina Martin




Willkommen  auf der Homepage der Dr.-Friedrich-Chrysander-Schule Vellahn.

    


   




Besucher gerade online: 7

Besucher gesamt: 603239



   

Diese Schule unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Erwerb ihres bestmöglichen Schulabschlusses durch zusätzliche Förderung und bietet Lehrerinnen und Lehrern hierfür ein individuelles Coaching. 

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern g

                                                                       


 

                                                                     


Nach oben