Dr.-Friedrich-Chrysander-Schule Vellahn

In dieser Woche gab die Post ein schweres Paket für die Schüler der 1a und 1b in der Schule ab. Darin waren 500 Zwiebeln,.....aber nicht die für den Kochtopf, sondern von Frühblühern. Schnell mussten sie in die Erde, damit sie im Frühling zu sehen sind. Zum Pflanzen haben wir uns den Lesegarten der Schule ausgesucht. Mit vollem Eifer waren alle Kinder dabei, nachdem ihnen erklärt wurde, wie die Zwiebeln in die Erde müssen. Kleine mitgelieferte Schaufeln erleichterten die Arbeit. Nach einer Stunde waren alle Blumenzwiebeln in der Erde, die Kinder glücklich und nun muss nur noch die Zeit bis zum Frühjahr vergehen. Wir werden genau beobachten, welche Blumen zuerst aus der Erde kommen und berichten.

Text und Fotos: Heike Schmidt

Nach oben