Dr.-Friedrich-Chrysander-Schule Vellahn

Klassen 5a & 5b im Jumphouse Hamburg

„JUUUUUMPHOUSE!“ ertönte es nach der Einweisung durch einen Mitarbeiter laut und deutlich, bevor die Schülerinnen und Schüler loslegten, die unterschiedlichen Möglichkeiten des Jumphouses zu erkunden. Der von langer Hand geplante Ausflug nach Hamburg begann am 07.03.2018 in der ersten Stunde mit leckerem Frühstück im Klassenraum. Die Aufregung der Schülerinnen und Schüler war schon hier deutlich zu spüren. Als endlich der Bus kam und die Kinder ihre Plätze eingenommen hatten, ließ die erste Anspannung dann erst einmal nach. Angekommen in Hamburg erhielten die Kinder eine kurze Einweisung und konnten anschließend für 90 Minuten alles geben – Gott sei Dank ohne Verletzungen! Auf der Rückfahrt war es dann doch tatsächlich etwas leiser als auf der Hinfahrt und die allgemeine Meinung der Kinder war deutlich: Der Ausflug war toll und hat super viel Spaß gemacht! Vielen Dank an dieser Stelle an Frau Melms, Frau Deutsch und Frau Wegener, die uns begleitet haben und auch an Frau Booß, die für den leider erkrankten Herrn Köhler eingesprungen ist. 

Nach oben